Nutzungsbedingungen in RAINPLANER-Online

Datenschutz

Vorwort

This privacy policy is written in German only. If you would like to read the text in another language, please translate the text for yourself, to avoid misunderstandings.

Der Text wird nur in Deutsch bereitgestellt. Wird eine andere Sprache benötigt, dann übersetzen Sie bitte selbst. Hintergrund: Übersetzungen bergen per se Mißverständnisse.

Ziel dieser Datenschutzerklärung ist es, den Besuchern und Anwendern dieses Internetangebots einfach, verständlich und transparent zu vermitteln, inwiefern personenbezogene Daten in RAINPLANER-Online erhoben und verwendet werden. Ziel ist es nicht, eine technische oder juristische Schulung durchzuführen. Daher wird vermieden, zu beschreiben wie z.B. ein SSL-Zertifikat funktioniert, und welche Risiken damit verbunden sind, wie in Browsern Cookies abgeschaltet werden, oder wie die Datenschutz-Einstellungen bei Social-Media-Anbietern einzustellen sind. Hier gibts entsprechend weiterführende Informationen in Literatur, Medien und Internet, die deutlich aktueller und am technischen Fortschritt orientiert sind, als dies hier der Fall sein kann.

Der Datenschutz, insbesondere der Schutz personenbezogener Daten, ist unser oberstes Gebot. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und mindestens entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, müssen wir Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Für andere Zwecke geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Die Nutzung des ohne Benutzerkennung zugänglichen Bereichs dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, nur bei Nutzung der Kontaktformulare, den Login in RAINPLANER-Online und Registrierung für die Nutzung des RAINPLANER-Online.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) trotz Verwendung von SSL-Verschlüsselung Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

SSL- Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung.

Server-LogFiles

In RAINPLANER-Online werden zur Fehlererkennung und Intrusion-Detection Protokolldateien geschrieben. Diese Protokolldateien zeichnen personalisierte Daten in Form der aufrufenden IP-Adresse und der Uhrzeit auf. Die Protokolldateien sind nicht öffentlich verfügbar, liegen zu Analysezwecke stets verschlüsselt vor. Diese Daten werden gespeichert um die Nutzung und Auslastung der Seiten zu messen, ggf. inhaltlich oder technisch zu optimieren, und um Fehler beim Zugriff auf die Seiten erkennen zu können.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, die aufgezeichneten Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die aufgezeichneten Daten werden innerhalb vier Wochen restlos gelöscht.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Macht aber auch Sinn, denn sonst können wir nicht antworten.

Soziale Netzwerke und Bookmark-Dienste

Soweit möglich, wenden wir hier im öffentlichen Bereich des RAINPLANER-Online das Zwei-Klick-Verfahren an, das bedeutet, daß Sie nur dann auf eine Seite mit Verbindung zu sozialen Netzwerken und Bookmarkdiensten gelangen, nachdem sie explizit darauf hingewiesen wurden, daß mit dem Klick auf einen Button eine Weiterschaltung erfolgt. Im nicht-öffentlichen Bereich, beginnend mit der URL /online/ wie an den Einstiegs und Austrittspunkten (Login und Logout) sind die sozialen Netzwerke facebook und twitter direkt verlinkt.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. in den USA. Weitere Informationen zu Google auf deren Internetseite.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

FacebookPlugins

Auf diesen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc. USA, integriert. Wir erklären hier nicht, wie Facebook funktioniert, aber soviel: durch das Benutzen sozialer Netzwerke werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Account im jeweiligen sozialen Netzwerk verknüpft. Dabei werden möglicherweise auch Daten an das soziale Netzwerk übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Twitter

Auf diesen Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Wir erklären hier nicht, wie Twitter funktioniert, aber soviel: durch das Benutzen sozialer Netzwerke werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Account im jeweiligen sozialen Netzwerk verknüpft. Dabei werden möglicherweise auch Daten an das soziale Netzwerk übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Xing

Auf diesen Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Wir erklären hier nicht, wie Twitter funktioniert, aber soviel: durch das Benutzen sozialer Netzwerke werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Account im jeweiligen sozialen Netzwerk verknüpft. Dabei werden möglicherweise auch Daten an das soziale Netzwerk übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Google-Maps

RAINPLANER-Online verwendet für die Abbildung der KOSTRA-Daten des KOSTRA-Atlas Google-Maps. Hierbei werden von RAINPLANER-Online keine Standortinformationen des Benutzers oder des Endgeräts des Benutzers an Google übermittelt. Die Lokalisierung von Standorten erfolgt ausschließlich durch Benutzerinteraktion in der abgebildeten Karte.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Auftragsdatenverarbeitung in RAINPLANER-Online

Gegenstand und Dauer

Serviceprovider sind J. Feriani Softwareenwicklung
Auftraggeber und Nutzer ist der Kunde.
Der Kunde hat einen oder mehrere Accounts in RAINPLANER-Online. Ein Account verwendet einen separaten, von anderen Accounts getrennten Datenbestand in RAINPLANER-Online.

Ein Account kann mehrere Benutzerzugänge in RAINPLANER-Online haben. Jeder Besitzer eines Benutzerzugangs hat die Möglichkeit, in diesem damit verbundenen Account Daten einzugeben, zu korrigieren und zu löschen.

Ein Account kann von anderen Accounts abweichenden Funktionsumfang bezüglich der Nutzung von Programmfunktionen haben.

Es wird innerhalb des Account unterschieden zwischen Nutzerdaten, die den Aufttraggeber/Kunden beschreiben, und Daten wie Name und Adresse, Email, Telefon, Telefax, Internet halten und Auftragsdaten, welche zum Teil personenbezogene Daten zu Bauvorhaben und Gewerken enthalten.

Der Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung kommt ab dem Zeitpunkt zustande, ab dem sich der Nutzer bei RAINPLANER-Online registriert, mit dem Ziel, RAINPLANER-Online zu nutzen, um Berechnungen mit RAINPLANER-Online durchzuführen, unabhängig davon ob der Nutzer die Eingaben und Berechnungen in irgendeiner Form weiterführend z.B. in Form der bereitgestellten PDF-Ausgaben nutzt.
Die Registrierung zur Nutzung arbeitet hier mit dem Double-opt-Verfahren. Nach der Übermittlung der Registrierungsdaten mit dem Registrierungsformular ist eine zusätzliche Bestätigung mittels eines in der Registrierungsbestätigungsemail angegebenen Links notwendig.

Die Dauer richtet sich nach der Art des gewählten Nutzungstarifs. Hierbei ist es unerheblich ob der Nutzungstarif entgeltlich oder unentgeltlich zur Verfügung gestellt und genutzt wird. Mit dem Nutzungstarif ist ein jeweils beschriebener Funktionsumfang verbunden.

Umfang, Art und Zweck der Auftragsdatenverarbeitung

RAINPLANER-Online dient zur Berechnung von Versickerungen, Rückhaltungen, Überflutungsnachweisen und Abflussberechnungen.
Für die Durchführung der Berechnungen und die anschliessende Ausgabe der Daten in druckbarer Form werden folgende personenbezogene Daten in RAINPLANER-Online abgefragt, und können eingegeben werden: Standort, Bauherr, Auftraggeber, zuständige Behörde, Mitarbeiternamen, Logo, Name und Anschrift des Planers sowie das Unternehmenslogo.

Diese Daten werden abgefragt, damit diese bei der druckbaren Ausgabe auf PDF-Dokumenten an passender Stelle bereitgestellt werden können.

Allgemein kann in jedes Eingabefeld personenbezogene Information eingegeben und gespeichert werden.

Hinweis: Die Datenschutzverantwortung von PDF-Dokumenten, die durch RAINPLANER-Online erzeugt wurden, liegt beim Benutzer von RAINPLANER-Online. Sobald der Benutzer von RAINPLANER-Online ein oder mehrere PDF-Dokumente, die er hier erzeugt hat, direkt oder indirekt verfügbar macht, sei es absichtlich oder unabsichtlich, über seine Internetpräsenz oder Internetpräsenzen Dritter, oder falsche Bedienung von Emailprogrammen oder ähnlichem, obliegt die Datenschutzverantwortung dieser veröffentlichten Dokumente bei ihm.

RAINPLANER-Online zeichnet innerhalb dieses Accounts auf, welcher Benutzer zu welchem Zeitpunkt Daten eingegeben, korrigiert und/oder gelöscht hat, um im Falle von Manipulationen oder unberechtigten Zugriff über einen Benutzerzugang Nachvollziehbarkeit herzustellen. Diese Verlaufsdaten sind Bestandteil der Auftragsdatenverarbeitung.

Keine der im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung eingegebenen personenbezogenen Daten werden in irgendeiner Form von uns ausgewertet oder an Dritte weitergegeben.

Technische und Organisatorischen Maßnahmen zum Datenschutz

Die Bereitstellung von RAINPLANER-Online erfolgt über Server, welche die die Strato AG mit Sitz in Berlin im Rahmen ihres Angebots zur Verfügung stellt. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, von uns befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind.

Die Kommunikation zwischen dem Kunden-Endgerät, z.B. Browser, Computer, mobiles Endgerät, erfolgt über eine Internetverbindung.

Die Übermittlung der Daten erfolgt verschlüsselt per SSL.

Die Internetverbindung ist nicht Bestandteil des Vertrags zur Auftragsdatenverarbeitung.

Der Zugriff auf die Daten erfolgt mit eindeutiger Trennung durch Benutzerkonten und Kennung durch Benutzername und Passwort.

Zur Messung der Softwareauslastung und Sicherstellung der Verfügbarkeit findet eine Messung statt, welche Berechnungsarten (Versickerungsberechnung, Abflussberechnung, Nachweisberechung) genutzt werden. Die Messung beschränkt sich auf ein einfaches Mitzählen der Stückzahl durchgeführter Berechnungen und PDF-Ausgaben ohne die Information des ausführenden Nutzerkontos.

Zur Messung der Softwareauslastung und Sicherstellung der Verfügbarkeit werden Serverprotokolle aufgezeichnet, welche die IP-Adresse des aufrufenden Clients speichern.

Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, von Ihm eingegebene Daten zu korrigieren, zu löschen oder löschen zu lassen. Bei Löschung werden die Daten dauerhaft gelöscht. Ein Zurückholen der ursprünglichen Fassung bei versehentlich geänderten oder gelöschten Daten ist nicht möglich.

Pflichten des Auftragnehmers, insbesondere die von ihm vorzunehmenden Kontrollen

Bzgl. „Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten“ führen wir Kontrollen dann durch, wenn Daten aus technischen Gründen nicht gelöscht werden konnten.

Berechtigung zur Begründung von Unterauftragsverhältnissen

Der Vertrag kommt nur zwischen uns und dem Nutzer zustande. Eine Weitervermietung, Weitervermittlung, etc. an andere Personen außerhalb des Unternehmensbereichs oder der Behörde ist nicht erlaubt.

Kontrollrechte des Auftraggebers, entsprechenden Duldungs- und Mitwirkungspflichten des Auftragnehmers

Entsprechend geltendem Recht und technischen und organisatorischen Möglichkeiten, dem Sachverhalt in Aufwand und Kosten angemessen.

Verstöße gegen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten

Jeder Verstoß gegen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten ist der jeweils anderen Vertragspartnerseite mit zu teilen. Wenn es auf Seiten des Auftraggebers dazu kommt, daß sich Unbefugte Zugang zu RAINPLANER-Online verschaffen, ist dies unverzüglich dem Serviceprovider mitzuteilen.
Gleichermaßen teilen wir mit, wenn es auf unserer Seite zu einem Verstoß gegen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten kommt. Mitarbeiter auf unserer Seite werden obligatorisch gemäß Vorgaben in den Datenschutz eingewiesen.

Weisungsbefugnisse, Auftraggeber gegenüber dem Auftragnehmer

Der Auftraggeber kann uns die Weisung zur sofortigen Sperrung und/oder Löschung aller oder bestimmter Daten erteilen. Dies schliesst nicht aus, daß wir dies, sofern der Auftraggeber selbst die Möglichkeit hat die Daten zu löschen, den auf unserer Seite entstandenen Aufwand hierfür in Rechnung zu stellen.

Löschung beim Auftragnehmer gespeicherter Daten nach Beendigung des Auftrags

Durch Kündigung der Nutzung von RAINPLANER-Online werden die Daten die im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gespeichert sind, restlos gelöscht. Ein Zurückholen gelöschter Daten ist nicht möglich.

Der Nutzer kann seinen Account jederzeit ohne Angabe von Gründen löschen oder löschen lassen. Dies kann mit sofortiger Wirkung oder mit Ablauf der Laufzeit des Nutzungstarifs erfolgen.

Erfassung personenbezogener Daten für die Verwaltung der Auftragsdatenverarbeitung

Wenn ein kostenpflichtiger Tarif gebucht wird, ist die vollständige und korrekte Adresse des Nutzers erforderlich, damit die Rechnungsstellung der gebuchten Leistung durchgeführt werden kann. Eine kostenpflichtige und gleichzeitig anonyme Nutzung ist nicht möglich.

Außerdem wird zur vereinfachten Kommunikation und Kontaktaufnahme ebenfalls eine Telefonnummer, Telefaxnummer, Emailadresse und Internetseite des Vertragspartners abgefragt.

Wird zwischen dem Nutzer und uns eine besondere Zahlungsmethode wie SEPA vereinbart, dann werden die hierfür notwendigen Daten ebenfalls erhoben, um den Zahlungsausgleich entsprechend durchführen zu können. Diese Daten sind speziell gesichert. Diese Daten können auch fernmündlich mitgeteilt werden.

Der Nutzer kann jederzeit Auskunft darüber erlangen welche Daten von Ihm bei uns gespeichert sind.

Der Nutzer kann diese Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen löschen oder löschen lassen.

Zusammenfassung

Kontaktdaten verantwortliche Stelle: J. Feriani, Am Kreuzberg 14, 88512 Mengen, Deutschland, datenschutzbeauftragter(ät)j-feriani.net.

Alle Zwecke, zu denen personenbezogene Daten verarbeitet werden: zur sinnvollen Ausgabe von PDF-Dokumenten für die Antragsstellung und Dokumentation für den RAINPLANER-Online-Nutzer während der Nutzung von RAINPLANER-Online als Planungsinstrument für das Regenwassermanagement sowie zur Rechnungslegung bzw. Abrechnung der erbrachten Leistungen während der Nutzung von RAINPLANER-Online gegenüber dem RAINPLANER-Online-Nutzer mit seinen korrekten Kontakt- und Adressdaten sowie zur persönlichen und/oder automatischen Benachrichtigung bei Änderungen oder Neuerungen zu seinem RAINPLANER-Online-Zugang.

Speicherdauer: während der vertragsgebundenen Nutzung von RAINPLANER-Online bis zur Beendigung des Vertragsverhältnisses zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß gebuchtem Leistungsumfang.

Betroffenenrechte: Jederzeit Einsichtnahme, jederzeit korrigier- und löschbar.

Daten werden an Dritte nur bei ausdrücklich vorliegendem und legitimen Wunsch des Betroffenen oder Anforderung rechtlich befugter Stellen an dedizierte Dritte übermittelt.

Verwendet werden IT-Produkte von Strato mit Sitz in Berlin = Deutschland.

Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten: Nur für die Rechnungslegung zur Auftragsabwicklung bei der Buchung von RAINPLANER-Online-Nutzungen. Alles andere obliegt dem RAINPLANER-Online-Nutzer, ob er personenbezogene Daten eingeben möchte oder nicht. Wo "saubere" Daten eingegeben werden, kommt auch ein "sauberes" Ergebnis raus.

 

Verfahrensverzeichnis

Datenverarbeitung auf Basis berechtigter Interessen des Unternehmens
- Adressdaten
-- Speicherung zur Rechnungslegung bei Tarifbuchungen
- Emailadresse
-- Speicherung zur Zusendung von Emails
--- zur Double-Opt-Bestätigung bei Registrierungen zum Zugang und bei Tarifbuchungen
--- zur Double-Opt-Bestätigung bei Tarifbuchungen zur Funktionsfreischaltung
--- zur Benachrichtigung vor und/oder beim Ablauf eines gebuchten Tarifs aufgrund der zu erwartenden Funktionseinschränkung
--- zur Benachrichtigung über im Zugang gespeicherte Daten und Projekte
--- zur Benachrichtigung über Neu- und Weiterentwicklungen (Marketing-Newsletter), durch den Kunden abschaltbar
-- Speicherung zur Kontaktaufnahme
--- über "Ideen / Kontakt / Problem melden".
- SEPA-Daten
-- Speicherung zur Rechnungslegung bei Tarifbuchungen
-- Speicherung zur Zahlungsabwicklung nach der Rechnungsstellung
-- Löschen/Vernichten der Daten bei Vertragskündigung oder nach drei Jahren Nichtbenutzung
- Ansprechpartner
-- zur Kontaktaufnahme
- Rechnungen
-- Siehe gesetzliche Pflichten der Buchhaltung

Allgemein:
Das berechtige Interesse endet mit Vertragskündigung und Löschung des Kundenaccounts auf RAINPLANER.net.
Bei Tarifablauf werden die Daten, soweit nicht anders angegeben noch nicht gelöscht, damit der Kunde die Möglichkeit hat, jederzeit einen neuen Tarif zu buchen.
Kündigung jederzeit möglich durch jede Form der Kontaktaufnahme oder direkt im Kundenaccount.

Auftragsdatenverarbeitung im Rahmen der Nutzung von RAINPLANER-Online zur Vertragserfüllung
- Adressdaten inkl. Kontaktdaten (Email, Telefon, Telefax, Homepage) und Klarnamen von Personen
-- Speicherung zur Ausgabe auf PDF-Dokumenten die gemäß RAINPLANER-Online-Leistungsumfang für den Kunden und dessen Planungen und Berechnungen erzeugt werden. Die Weiterverwendung der erzeugten PDF-Dokumente ist außerhalb des Einflussbereichs von RAINPLANER-Online.
Merke: Personenbezogene Daten können prinzipiell in jedes Eingabefeld eingegeben werden auch wenn diese gemäß Beschriftung und Zweck NICHT dafür vorgesehen sind.


- Berechnung von Versickerungen und Rückhaltungen nach DWA-A 138 und ATV-A 138
-- Auftraggeber, Standort, Planende(r) Techniker(in)/Ingenieur(in), Zuständige Behörde
-- Speicherung zur Ausgabe auf PDF-Dokumenten die gemäß RAINPLANER-Online-Leistungsumfang für den Kunden und dessen Planungen und Berechnungen erzeugt werden. Die Weiterverwendung der erzeugten PDF-Dokumente ist außerhalb des Einflussbereichs von RAINPLANER-Online.
-- Der Kunde hat die Datenhoheit über die von ihm eingegebenen Daten. Nachbearbeitung, Korrektur und Löschung durch Ihn ist jederzeit möglich. Auskunft wird jederzeit erteilt.

- Überflutungsnachweise nach DIN 1986-100 und DWA-Arbeitsgruppe ES-3.1
-- Speicherung zur Ausgabe auf PDF-Dokumenten die gemäß RAINPLANER-Online-Leistungsumfang für den Kunden und dessen Planungen und Berechnungen erzeugt werden. Die Weiterverwendung der erzeugten PDF-Dokumente ist außerhalb des Einflussbereichs von RAINPLANER-Online.
-- Der Kunde hat die Datenhoheit über die von ihm eingegebenen Daten. Nachbearbeitung, Korrektur und Löschung durch Ihn ist jederzeit möglich. Auskunft wird jederzeit erteilt.

- Regenwasservorbehandlungen nach DWA-M 153
-- Speicherung zur Ausgabe auf PDF-Dokumenten die gemäß RAINPLANER-Online-Leistungsumfang für den Kunden und dessen Planungen und Berechnungen erzeugt werden. Die Weiterverwendung der erzeugten PDF-Dokumente ist außerhalb des Einflussbereichs von RAINPLANER-Online.
-- Der Kunde hat die Datenhoheit über die von ihm eingegebenen Daten. Nachbearbeitung, Korrektur und Löschung durch Ihn ist jederzeit möglich. Auskunft wird jederzeit erteilt.
-- Der Kunde hat die Datenhoheit über die von ihm eingegebenen Daten. Nachbearbeitung, Korrektur und Löschung durch Ihn ist jederzeit möglich. Auskunft wird jederzeit erteilt.

- Abflussberechnungen
-- Speicherung zur Ausgabe auf PDF-Dokumenten die gemäß RAINPLANER-Online-Leistungsumfang für den Kunden und dessen Planungen und Berechnungen erzeugt werden. Die Weiterverwendung der erzeugten PDF-Dokumente ist außerhalb des Einflussbereichs von RAINPLANER-Online.
-- Der Kunde hat die Datenhoheit über die von ihm eingegebenen Daten. Nachbearbeitung, Korrektur und Löschung durch Ihn ist jederzeit möglich. Auskunft wird jederzeit erteilt.

- Niederschlagsdaten
-- Speicherung zur Ausgabe auf PDF-Dokumenten die gemäß RAINPLANER-Online-Leistungsumfang für den Kunden und dessen Planungen und Berechnungen erzeugt werden. Die Weiterverwendung der erzeugten PDF-Dokumente ist außerhalb des Einflussbereichs von RAINPLANER-Online.
-- Der Kunde hat die Datenhoheit über die von ihm eingegebenen Daten. Nachbearbeitung, Korrektur und Löschung durch Ihn ist jederzeit möglich. Auskunft wird jederzeit erteilt.

- Adressdaten inkl. Kontaktdaten (Email, Telefon, Telefax, Homepage) und Klarnamen von Personen
-- Speicherung zur Schaltung im Anbieterverzeichnis im öffentlich verfügbaren Bereich von RAINPLANER.net. Abschaltung, Löschung jederzeit durch den Kunden möglich.
-- Der Kunde hat die Datenhoheit über die von ihm eingegebenen Daten. Nachbearbeitung, Korrektur und Löschung durch Ihn ist jederzeit möglich. Auskunft wird jederzeit erteilt.

Das berechtige Interesse liegt hier auf der Seite des Anwenders und endet mit dem Zeitpunkt der Löschung der Daten innerhalb seines RAINPLANER-Kundenaccounts, spätestens jedoch mit Vertragskündigung und Löschung des Kundenaccounts auf RAINPLANER.net.

 


Nutzungsbedingungen

Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen
zum Online-Angebot

1. Geltungsbereich
  1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Nutzern und Feriani Softwareentwicklung, für die Erbringung des Dienstes RAINPLANER und der Internetpräsentationen der direkt oder indirekt verbundenen Domains wie feriani.de/.com/.net/.org, rainplaner.de/.net/versickerungsbemessung.de/regenwassersoftware.de/j-feriani.de. Maßgeblich ist die jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuelle Fassung. Etwaige abweichende Geschäftsbedingungen des Nutzers finden keine Anwendung, es sei denn, diesen wurde durch Feriani Softwareentwicklung ausdrücklich schriftlich oder in Textform zugestimmt. Spätestens mit der Registrierung bei RAINPLANER-Online erkennt der Nutzer die Geltung dieser Geschäftsbedingungen an.
2. Leistungen
  1. Feriani Softwareentwicklung bietet mit dem Dienst RAINPLANER-Online die Möglichkeit an, Regenwassernutzungen, Versickerungen und Rückhaltungen zu berechnen und aus den erfassten Informationen zusammenfassende Berichte zu generieren.
  2. RAINPLANER-Online ist ein Webservice, der über das Internet zugänglich gemacht wird. Der Internetzugang, der für die Nutzung von RAINPLANER-Online benötigt wird, ist selbstverständlich nicht Gegenstand der Leistungen von Feriani Softwareentwicklung.
  3. Feriani Softwareentwicklung behält sich das Recht vor, die kostenfreien und kostenpflichtigen Leistungen jederzeit für einzelne Benutzer, Benutzergruppen oder insgesamt zu ändern, das heißt zu erweitern oder zu kürzen oder einzustellen. Feriani Softwareentwicklung ist angehalten, eventuell davon betroffene zugesicherte Eingenschaften laufender vertraglich vereinbarter kostenpflichtiger Leistungserbringungen bei Änderungen entsprechend zu berücksichtigen.
  4. Ein Anspruch auf Begründung der Maßnahmen und Änderungen besteht nicht.
  5. Ein Anspruch auf das Anbieten weiterer Funktionalitäten über die in Absatz 1 beschriebene Leistung besteht nicht.
3. Vertragsschluss und kostenlose Berechnungsmöglichkeiten
  1. Ein Vertragsverhältnis kommt erst mit erfolgreich abgeschlossener Registrierung des Nutzers zustande. Eine erfolgreiche Registrierung ist erst dann erfolgt, wenn der Nutzer die Registrierung bestätigt (z.B. durch Aufruf eines Aktivierungslinks in einer E-Mail). Mit der erfolgreich abgeschlossenen Registrierung kommt ein Vertragsverhältnis zustande. Die Kosten des Vertragsverhältnisses hängen davon ab, ob mit der Registrierung eine kostenfreie oder kostenpflichtige Leistung gebucht wurde. Auf den jeweiligen Sachverhalt wird bereits vor Drücken der Schaltfläche zur Registrierung deutlich hingewiesen.
  2. Mit dem Vertragsschluss für eine kostenlose Nutzungsmöglichkeit entstehen dem Nutzer keinerlei Verpflichtungen, das Vertragsverhältnis läuft auf unbestimmte Zeit, bis eine Kündigung seitens des Nutzers gem. Ziff. 11 erfolgt.

Beispiel: RAINPLANER-Online bietet den Zugang "Freie Berechnungen". Dieser Zugang wird aktiviert wenn Sie sich kostenlos, nur mit Benutzername, Email und Passwort, registrieren und keinen kostenpflichtigen Tarif gewählt haben, oder explizit den Tarif "Freie Berechnungen" gewählt haben. In diesem Fall entstehen weder für Sie noch für uns, Feriani Softwareentwicklung, Verpflichtungen. Kein Abo, kein Kleingerucktes! Die Angabe von personenbezogenen Daten ist freiwillig. Jedoch behalten wir, Feriani Softwareentwicklung, uns vor, die Art und den Umfang des kostenfreien Angebots jederzeit zu ändern.

4. Pflichten des Nutzers
  1. Der Nutzer ist verpflichtet, Informationen, die im Rahmen der Account-Erstellung bzw. -Änderung angegeben werden, wahrheitsgemäß anzugeben, sofern RAINPLANER-Online über die kostenlose Berechnungsmöglichkeit hinaus genutzt werden soll.
  2. Der Nutzer ist verpflichtet, die Zugangsdaten für seinen RAINPLANER-Online-Account vor der unberechtigten Kenntnisnahme Dritter zu schützen.
  3. Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Nutzung die in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Gesetze und Rechtsvorschriften einzuhalten.
  4. Dem Nutzer von RAINPLANER-Online ist es untersagt, die Leistungen von Feriani Softwareentwicklung, insbesondere den Dienst RAINPLANER-Online missbräuchlich in Anspruch zu nehmen. Eine missbräuchliche Nutzung liegt insbesondere in folgenden Fällen vor: die Veröffentlichung oder Verbreitung rechtswidriger, diffamierender, eindeutig pornografischer oder sonstiger anstößiger Inhalte die Nutzung von technischen Hilfsmitteln oder Methoden, die die Funktionsfähigkeit des Dienste des Anbieters beeinträchtigen oder beeinträchtigen können (Software, Skripte, Bots etc)
  5. Feriani Softwareentwicklung ist berechtigt, vom Nutzer erstellte Inhalte, die rechtswidrig und/oder missbräuchlich sind, unverzüglich zu löschen.
  6. Im Falle eines strafrechtlich relevanten Verstoßes gegen geltende Gesetze der Bundesrepublik Deutschland mit oder während der Nutzung des RAINPLANER-Online-Angebots bleibt die Einleitung strafrechtlicher Schritte vorbehalten.
5. Nutzungsrechte
  1. Feriani Softwareentwicklung räumt dem Nutzer ein einfaches (nicht unterlizenzierbares und nicht übertragbares), auf die Laufzeit dieses Vertrages beschränktes Nutzungsrecht für RAINPLANER-Online nach Maßgabe der nachstehenden Regelungen ein.
  2. RAINPLANER-Online ist ein Webservice, der über den Zugriff zum Server bzw. zu Servern von Feriani Softwareentwicklung erfolgt. Eine Überlassung der Software an den Nutzer erfolgt nicht.
  3. Sofern während der Laufzeit des Vertrages neue Versionen, Updates, Upgrades oder andere Änderungen an RAINPLANER-Online vorgenommen werden, gelten die vorstehenden Rechte auch für diese.
6. Zahlung und Rechnung
  1. Die Vergütung für die Nutzung von RAINPLANER-Online wird jeweils gemäß den Bestimmungen des gewählten Tarifs fällig.
  2. Die Zahlung erfolgt durch Überweisung durch den Nutzer. oder alternativ durch Lastschrifteinzug, sofern durch den Nutzer ein gültiges SEPA-Mandat erteilt wurde.
  3. Kommt der Nutzer in Zahlungsverzug, so ist Feriani Softwareentwicklung berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz zu fordern. Der Nachweis eines höheren Verzugsschadens durch Feriani Softwareentwicklung bleibt hiervon unberührt.
  4. Kommt der Nutzer in Zahlungsverzug, so ist Feriani Softwareentwicklung berechtigt, die Leistung vorübergehend oder dauerhaft für den Nutzer einzustellen.
  5. Ein Recht auf Aufrechnung mit Forderungen gegenüber Feriani Softwareentwicklung steht dem Nutzer nur zu, wenn diese Forderungen unbestritten oder rechtskräftig festgestellt worden sind.
  6. Die Rechnung zur Nutzung von RAINPLANER-Online wird per Email übermittelt. Die Email wie auch die Rechnung enthalten keine digitale Signatur. Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass die Voraussetzungen für einen Vorsteuerabzug bei ausschließlicher Übermittlung der Rechnung per PDF sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Sitzes des Rechnungsempfängers richten. Bereits bei der Bestellung wie auch im Vertragsverwaltungsbereich im Account kann der Nutzer bestimmen, ob die Rechnung ebenfalls per Post zugestellt werden soll.
7. Verfügbarkeit und Zugang
  1. Feriani Softwareentwicklung gewährleistet eine Verfügbarkeit der Leistungen i.S.d Ziff. 2 Abs. 1 in Höhe von 95% im Jahresmittel.
  2. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Leistungsmängel, die nicht von Feriani Softwareentwicklung zu vertreten sind.
  3. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind alle das reguläre Internetangebot außerhalb von RAINPLANER-Online gem. Ziff. 2 betreffende Leistungen, wie Internetpräsentationen, Produktbeschreibungen, etc.
8. Haftungsbeschränkung
  1. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
  2. Nach dem Wasserhaushaltsgesetz bedarf die Nutzung der Gewässer der behördlichen Erlaubnis oder Bewilligung. In der Regel ist hierzu ein Antrag bei der unteren Wasserbehörde der zuständigen Stadtverwaltung zu stellen.
  3. Die Berechnung wurde unter Berücksichtigung der Berechnungsvorschriften der DWA-A 138 (2005), DIN 1986-100 (12/2016) und DIN1989-1 durchgeführt.
  4. Die Software überprüft die Plausibilität der Ein- und Ausgabewerte in Form einer Bereichsüberprüfung, d. h. ob sich die Werte in bestimmten Bereichen bewegen, und ob Grenzwerte über- oder unterschritten wurden. Dennoch ist eine Prüfung der angegebenen Ein- und Ausgabewerte seitens der planenden Stelle obligatorisch.
  5. Ausreichende Kenntnis seitens des Nutzers zu fachlich anzuwendenden Normen, Regelungen, Gesetzen und Verordnungen und passende fachliche Qualifikation seitens des Nutzers sind unabdingbar.
  6. Die Haftung für Schäden und Vermögensverluste, die aus der Benutzung der Software entstanden sind, wird ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden ist auf eine grob fahrlässige Vertragsverletzung durch Feriani Softwareentwicklung zurückzuführen.
    Der Nutzer ist allein verantwortlich für den korrekten Einsatz sowie Datensicherung. Ersatzansprüche wegen mittelbarer oder unmittelbarer Schäden oder Mangelfolgeschäden aufgrund Unmöglichkeit der Leistung, Verzug, positiver Vertragsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, es sei denn, die Schäden beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens des Leistungserbringers. Eine Haftung bei grober Fahrlässigkeit ist maximal bis zur Betragshöhe der in Anspruch genommenen Dienstleistung dieses Onlineangebots möglich.
  7. Es wird keine Garantie dafür gegeben, dass die in der Software benutzten Algorithmen und mathematischen Modelle die Wirklichkeit ausreichend genau abbilden. Eine Haftung für Anlagen oder Geräte jeglicher Art, die nach den Vorschlägen oder Ergebnissen der vom Leistungserbringer entwickelten Software entwickelt, gebaut oder in sonst einer Form umgesetzt wurden, wird ausdrücklich ausgeschlossen.
  8. Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über sämtliche mathematischen Modelle und Algorithmen erhalten, die zur Berechnung von der Software herangezogen werden.
10. Haftungsbeschränkung zu externen Links
  1. Alle hier dargestellten Angebote von Feriani Softwareentwicklung können Links zu externen Webseiten Dritter enthalten. Auf deren Inhalte hat Feriani Softwareentwicklung keinen Einfluss. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Erlangt Feriani Softwareentwicklung Kenntnis von Verlinkungen zu rechtswidrigen, sittenwidrigen oder in sonstiger Weise mißbräuchlich verwendeten Seiten, garantiert Feriani Softwareentwicklung die unverzügliche Entfernung der Verlinkung. Dies gilt ebenfalls für Links innerhalb von kostenfreien oder kostenpflichtigen Nutzungsangeboten gem. Ziff.
11. Kündigung
  1. Der Vertrag mit einer kostenpflichtigen und zeitlich befristeten Nutzungslizenz endet automatisch nach Ablauf der im Tarif festgelegten Zeit, beispielsweise 30 Tage nach Vertragsschluss und Beginn der Ausführung der Leistungen beim Tarif "Online-Rechner-30".
  2. Der Nutzer kann den Vertrag für die kostenpflichtige Nutzung von RAINPLANER-Online im Rahmen einer dauerhaften Nutzungslizenz jederzeit zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums, welcher stets 30 Tage beträgt, bzw. zum Ende der für den jeweiligen Tarif gültigen Mindestlaufzeit kündigen. Die Kündigung kann der Nutzer in seinem RAINPLANER-Online-Account vornehmen. Hilfsweise kann eine Kündigung auch schriftlich oder in Textform gegenüber Feriani Softwareentwicklung erklärt werden.
  3. Feriani Softwareentwicklung hat das Recht, das Vertragsverhältnis mit einem Nutzer ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von einem Monat zum Ende eines Abrechnungszeitraums zu kündigen.
  4. Sollte der Nutzer mit der Zahlung des monatlichen Betrages mehr als 4 Wochen in Verzug sein, behält Feriani Softwareentwicklung sich das Recht vor, das Vertragsverhältnis zum Ende des laufenden Abrechnungsmonats zu kündigen. Ansprüche von Feriani Softwareentwicklung, die durch die bisherige Nutzung von RAINPLANER-Online durch den Nutzer entstanden sind, bleiben hiervon unberührt.
  5. Im Falle einer missbräuchlichen Nutzung (vgl. Ziff. 4 Absatz 4) von RAINPLANER-Online, die zu erheblichen Beeinträchtigungen der Leistungen von Feriani Softwareentwicklung für Dritte führt, behält Feriani Softwareentwicklung sich die außerordentliche Kündigung des Vertragsverhältnisses vor.
  6. Ein etwaiges außerordentliches Kündigungsrecht des Nutzers bleibt unberührt.
12. Datenschutz in Verbindung mit RAINPLANER-Online i.S.d. Ziff. 2
  1. Die für die Durchführung und Abwicklung von Feriani Softwareentwicklung erforderlichen personenbezogenen Daten des Nutzers werden nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt.
  2. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten des Nutzers an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Sollte für die Abwicklung der Bezahlvorgänge eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte (Zahlungsanbieter, Bankinstitute, Kreditkartenanbieter) zwingend erforderlich sein, wird der Nutzer an den jeweiligen Stellen deutlich darauf hingewiesen. Es werden in diesem Falle jedoch nur die Daten übermittelt, die für die Durchführung der Bezahlvorgänge zwingend erforderlich ist. Eine Übermittlung von Daten die Nutzung des Dienstes RAINPLANER-Online betreffend, z. B. sog. projektrelevante Daten des Nutzers erfolgt zu keiner Zeit.
  3. Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses erfolgt eine Löschung der personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. In diesen Fällen erfolgt eine Sperrung der Daten. Bezüglich der Löschung von Daten aus Accounts, die nur für die Testphase genutzt wurden, wird auf Ziff. 3 Absatz 2 dieser AGB verwiesen.
  4. Die Daten des Nutzers werden nicht veröffentlicht, es sei denn er stimmt mit der Nutzung von RAINPLANER-Online der Nutzung seiner Kontaktdaten im Rahmen des Anbieterverzeichnisses und/oder der Nutzung des Angebots "Planer-Hilft-Planer", einer Veröffentlichung zum Zwecke der Eigenwerbung bzw. zum Zweck der Kommunikation, zu. Hier kann der Nutzer jederzeit über seinen Account Einfluss über Art und Umfang der Darstellung seiner Daten vornehmen.
13. Datenschutz in Verbindung übriger Angebote
  1. Der Nutzer kann die Seiten von Feriani Softwareentwicklung besuchen, ohne Angaben zu seiner Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn der Nutzer Feriani Softwareentwicklung diese im Rahmen seines Besuchs freiwillig mitteilt, z.B. bei der Kontaktaufnahme, bei der Anforderung von Produktinformationen, Demoversionen oder der Bestellung bestimmter Produkte außerhalb Ziff. 2.
  2. Auf der Website sind zudem Programme (Plug-ins) sozialer Netzwerke, wie z. B. Facebook oder Google enthalten. Diese werden von den jeweiligen Unternehmen der sozialen Netzwerke betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen de Internetauftritts durch das entsprechende Logo (z.B. Facebook-Logo oder Google-PlugIn-Symbol) oder z. B. den Zusatz "Gefällt mir" kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website des Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern der sozialen Netzwerke her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass der Nutzer unsere Website besucht hat, an das jeweilige Unternehmen weitergeleitet. Sofern der Nutzer während des Besuchs der Website über sein persönliches Benutzerkonto bei den jeweiligen sozialen Netzwerken eingeloggt ist, kann z. B. Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des "Gefällt mir"-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an das jeweilige soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Wenn der Nutzer eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts unter seinem Account des jeweiligen sozialen Netzwerks ausloggen.
    Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige Unternehmen sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung der Nutzerdaten wie auch des Nutzers Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz seiner Privatssphäre entnimmt der Nutzer den dortigen Datenschutzhinweisen.
  3. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wendet sich der Nutzer bitte direkt an Feriani Softwareentwicklung.
    Feriani Softwareentwicklung behält sich vor, diese PlugIns von den Webseiten jederzeit zu entfernen.
14. Technischer Datenschutz
  1. Bei der Nutzung der Internetangebote von Feriani Softwareentwicklung werden verschiedene Nutzungsdaten gespeichert. Konkret sind dies: Standardmäßig den Namen des Internet Service Providers des Nutzers, die Webseite, von der aus der Nutzer dieses Internetangebot besucht, die Webseiten, die der Nutzer hier besucht sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Bei Login in RAINPLANER-Online wird darüber hinaus die IP-Adresse gespeichert, die der Nutzer in diesem Augenblick hatten. Bei Benutzung des Angebots gem. Ziff. 2 speichert RAINPLANER-Online das Datum des Besuchs und welche Dienste in Anspruch genommen wurden, sowie ein Aktivitäts- und Bewegungsprofil inklusive erzeugter PDF-Dokumente, insbesondere für den Zweck der Nachvollziehbarkeit bei Rückfragen zur Software oder eventuellen Fehlfunktionen. Dies umfasst auch die Angebote, die lediglich angesehen werden. Sogenannte Sessioncookies, welche dazu dienen, den Nutzer als Teilnehmer und Nutzer des Onlineangebots über mehrere Zugriffe hinweg identifizieren zu können, werden ebenfalls gespeichert. Dazu wird in einem Cookie vom Server eine eindeutige Session-ID gespeichert, um genau diesen Client bei weiteren Aufrufen wieder zu erkennen und damit nicht bei jedem Aufruf einer Unterseite das Passwort durch den Nutzer erneut eingegeben werden muss.
15. Widerrufsrecht, Belehrung
  1. Widerrufsbelehrung
    Widerrufsrecht: Der Nutzer kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten seitens Feriani Softwareentwicklung gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV. Der Widerruf ist zu richten an:
    Feriani Softwareentwicklung
    J. Feriani
    Am Kreuzberg 14
    88512 Mengen
    Deutschland
    Fax: +49 / 7572 / 766115
  2. Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Nutzer Feriani Softwareentwicklung insoweit ggf. Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für Feriani Softwareentwicklung mit deren Empfang.
  3. Besondere Hinweise:
    Bei einer Dienstleistung erlischt das Widerrufsrecht vorzeitig, wenn beide Vertragspartner mit der Ausführung bzw. Nutzung der Leistung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen haben.
    In diesem besonderen Fall beginnt Feriani Softwareentwicklung mit der Ausführung der Leistung durch zur Verfügung stellen der Dienstleistung i.S.d. Ziff. 2. Der Nutzer beginnt mit der Ausführung der Leistung wenn er sich an RAINPLANER-Online das erste Mal einloggt nachdem die Registrierung und/oder der Tarif bestätigt wurde.
  4. Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312b BGB nur gegenüber Verbrauchern. Sofern der Nutzer nicht Verbraucher i.S.d. § 13 BGB ist und RAINPLANER-Online nutzt, besteht kein Widerrufsrecht. Regelungen über die Einräumung einer kostenlosen Testphase oder kostenlosen Nutzungsmöglichkeit bleiben davon unberührt.
16. Urheberrechte
  1. Feriani Softwareentwicklung ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.
  2. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
  3. RAINPLANER ist eine eingetragene Marke und eingetragenes Warenzeichen von J. Feriani.
  4. Innerhalb von RAINPLANER-Online über die sog. Community-Funktion freigegebene Daten, das bedeutet, Daten, die von einem Nutzer in seinem Account explizit für die Nutzung durch andere Accounts und Nutzer freigegeben wurden, unterliegen ebenfalls dem Urheberrecht. Hierauf wird der Nutzer an entsprechender Stelle hingewiesen. Stellt Feriani Softwareentwicklung eine Verletzung des Urheberrechts innerhalb von RAINPLANER-Online über die sog. Community-Funktion fest, oder wird eine als solche gegenüber Feriani Softwareentwicklung mitgeteilt, behält sich Feriani Softwareentwicklung vor, die Freigabe unverzüglich aufzuheben.
  5. Als Diensteanbieter ist Feriani Softwareentwicklung gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
  6. Die Inhalte des Angebots i.S.d. Ziff. 2 sowie die übrigen Inhalte wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann keine Gewähr übernommen werden, Preisangaben sind, soweit nicht anders angegeben, unverbindlich, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
17. Schlussbestimmungen
  1. Feriani Softwareentwicklung behält sich vor, Änderungen an diesen AGB vorzunehmen, um z.B. Anpassungen an geänderte rechtliche Vorschriften vorzunehmen oder neue Leistungen einzuführen.
  2. Der Nutzer wird per E-Mail über Änderungen an den AGB informiert. Die Änderungen werden wirksam, wenn der Nutzer nicht binnen 14 Tagen nach Zugang der Information den Änderungen widersprecht. Der Nutzer wird in der E-Mail gesondert auf die Widerspruchsmöglichkeit und deren Frist hingewiesen weren.
  3. Widerspricht der Nutzer den Änderungen an den AGB, hat Feriani Softwareentwicklung das Recht, das Vertragsverhältnis zum Ende des aktuellen Abrechnungsmonats zu kündigen und zu beenden.
  4. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland, wobei die Geltung des UN-Kaufrechts ausgeschlossen wird.
  5. Ist der Nutzer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist der Sitz von Feriani Softwareentwicklung ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis.
  6. Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.
  7. Aus technischen Gründen ist eine Teilnahme an o.g. Service nur möglich, wenn die Einwilligung in alle genannten Punkte erklärt wird, um die Einheitlichkeit der Datenbank zu gewährleisten. Sollte der Nutzer mit einem oder mehreren Punkten nicht einverstanden sein oder seine Einwilligung widerrufen, so kann Feriani Softwareentwicklung den Nutzer nicht zur Nutzung des Services zulassen, und lediglich die allgemeine Internetseite unter eventueller Verwendung von Session-Cookies gestatten.


     


Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die ein kurzes Text-Snippet enthält, das von der RAINPLANER-Online-Webseite an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem aktuellen Besuch, insbesondere wenn sie sich mit Ihren Login-Daten am geschlossenen Benutzerzugang von RAINPLANER-Online angemeldet haben. Diese Cookies sind zwingend erforderlich, damit RAINPLANER-Online und dessen Funktionen ordnungsgemäß arbeiten. Ohne diese Cookies können Dienste nicht bereitgestellt werden.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


Ihre Nachricht